Unter dem Titel "Frühling, Sommer, Herbst und Winter" finden Sie alle drei Monate* - also mit dem Beginn jeder Jahreszeit - eine neue Kurzgeschichte oder einen Auszug aus einem Roman. Schauen Sie doch mal vorbei im Frühling, im Sommer, im Herbst und im Winter.

Als Buch des Frühlings habe ich das Psychodrama/Kammerspiel "Die kalte Hand der Einsamkeit" ausgesucht, die in diesem Jahr als eigenständiges Buch erscheinen wird.

In diesem Jahr verspätet sich außerdem der Frühling um ein paar Tage (in der Eifel hat es heute geschneit!). Dieses Buch passt hervorragend dazu, denn auch die Helden in dieser Geschichte warten darauf, dass der Winter endlich zu Ende geht. Und für sie hängt viel mehr davon ab als für uns. Dumm nur, dass der Winter gerade erst beginnt...

Die kalte Hand der Einsamkeit - Leseprobe
November in den Bergen. David und Julia wurden von ihrem eifersüchtigen Ex-Freund in einer einsamen Hütte eingesperrt. In den kommenden drei Monaten wird sie hier niemand suchen, und bald wird ihnen klar, dass ein irrer Stalker nicht die einzige Gefahr ist, die ihnen hier oben droht.
Die kalte Hand der Einsamkeit.pdf
PDF-Dokument [62.2 KB]

* Da auch das Wetter den Beginn der Jahreszeiten immer weiter nach hinten verschiebt, richte ich mich nach dem (späteren) kalendarischen Beginn der Jahreszeiten. Das Buch des Sommers finden Sie hier also am 21. Juni.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 177 5097446 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.