Die kalte Hand der Einsamkeit (109 Seiten)

Den Einband marmoriere und beschrifte ich von Hand, daher sieht jedes Buch ein wenig anders aus.

David und Julia werden von Julias eifersüchtigem Ex-Freund in einer einsamen Hütte eingesperrt. Der Winter steht bevor und niemand weiß, dass sie hier sind. Rettung können sie frühestens in vier Monaten erwarten. Und schnell wird ihnen klar, dass hier oben noch ganz andere Gefahren drohen als ein eifersüchtiger Ex: Verletzung, Krankheit, Hunger, Kälte, Durst, Inselkoller...

 

Ein Psychodrama/Kammerspiel und vielleicht der perfekte Stresstest für eine junge Beziehung.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 177 5097446 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.