Von der Liebe eines Vampirs (297 Seiten)

   Sarah lebt seit Jahren in ihrer selbst gewählten Einsamkeit, ihre einzigen Besucher sind Hasen, Füchse, Vögel, streunende Katzen und gelegentlich ihre Schwester. Sie lebt in ihrer selbst geschaffenen Welt, schreibt historische Romane, ernstzunehmende Geschichten und Kitschromane, um das wenige Geld zu verdienen, das sie für ihren Traum benötigt.
     Vielleicht ist es kein Zufall, dass Azrael ausgerechnet in ihr Leben tritt. Azrael, der 300 Jahre alte Vampir, wie Sarah des Alleinseins müde. Er allerdings belügt sich nicht mehr.
    Azrael und Sarah scheinen geschaffen füreinander, und plötzlich gewinnt der Begriff Ewigkeit eine ganz neue und beängstigende Bedeutung. Doch wenn zwei Menschen, die zusammen gehören, in verschiedenen Jahrhunderten geboren werden, dann muss das Schicksal eben einen anderen Weg finden, um sie zusammenzuführen.

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 177 5097446 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.